Schulsanitätsdienst

Sanitätsdienst

Medizinische Absicherung von Veranstaltungen

Unser Angebot

Sanitätsdienst

Medizinische Sicherstellung Ihrer Veranstaltung - fachlich hochkompetent und bestens ausgestattet.

Erste Hilfe

Spannende Erste-Hilfe-Kurse für Führerscheinanwärter und im Auftrag der Berufsgenossenschaft.

Schulsanitäter

Unser Konzept um den Schülern Ihrer Schule die Bereitschaft und das Wissen zur Ersten Hilfe zu vermitteln.

Notfallseminare

Auf die Bedürfnisse Ihrer Arztpraxis oder Ihres Vereins persönlich zugeschnittene Seminare.

Schulsanitätsdienst

 

Erleidet eine Person in Deutschland auf offener Straße einen Herzstillstand, wird nur in 17% der Fälle eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durch Ersthelfer gestartet. Dabei sinkt bei einem Herzstillstand die Überlebenswahrscheinlichkeit pro Minute um 10% - und der Rettungsdienst hat in Sachsen laut Gesetz 12 Minuten Zeit, um anzurücken. Auch nach Autounfällen kommt es immer wieder vor, dass lange Zeit niemand anhält. Noch viel öfter wird angehalten und nicht geholfen, weil man zu sehr damit beschäftigt ist, Handyfotos zu schießen. Dabei sind gerade die Lebensrettenden Sofortmaßnahmen in den ersten Minuten diejenigen, welche meist über Leben und Tod entscheiden.

Seattle hat eine der größten Überlebensraten bei Notfällen. Hier wird in über 80% der Fälle sofort mit der Laienreanimation begonnen! In den letzten 20 Jahren wurde hier ein System etabliert, welches das Erste Hilfe-Training fest in den schulischen Lehrplan verankert hat. Von Kindesbeinen an wird also gelernt, wie man sich im Notfall zu verhalten hat.

Unser Konzept

 

Es kann jeden treffen. Wir wollen auch in Deutschland dafür sorgen, dass Erste Hilfe zur Selbstverständlichkeit wird und haben ein Konzept entwickelt, welches vom Kindergarten bis zum Schulabschluss Kindern und Jugendlichen schrittweise das Wissen und die Bereitschaft zur Ersten Hilfe vermittelt.

 

Der Kleine-Helden-Kurs gibt Vorschulkindern den ersten Impuls. Sie lernen, dass man sich im Notfall Hilfe holen soll - bei Familienmitgliedern, Nachbarn, oder über die 112. Es werden Pflaster geklebt, Verbände angelegt und gemeinsam wird überlegt, warum Helfen im Notfall so wichtig ist.

 

Im Grundschulganztagsangebot werden die Schüler spielerisch an den Umgang mit Notfallsituatioen herangeführt. Auch hier ist uns das Setzen eines nachhaltigen Impulses wichtig. Das affektive Lernziel, die emotionale Vermittlung der Notwendigkeit des Helfens, steht auch hier im Vordergrund.

 

Der Schulsanitätsdienst macht Schüler von Mittelschule und Gymnasium dann zu echten Erste-Hilfe-Profis. Interessierte Schüler bekommen in wöchentlichen Treffen zu Beginn eine Ersthelferausbildung und können sihc danach entscheiden, weiter zu lernen, bis sie sich "Schulsanitäter" nenen dürfen. Als Schulsanitäter leisten Sie Erste Hilfe bei Mitschülern und Lehrern und alarmieren ggf. den Rettungsdienst. Die Schüler tragen nach dem Erlernen der Grundlagen sofort Verantwortung, indem sie mit älteren Schülern mitarbeiten, Sportfeste und ander Veranstaltungen der Schule absichern und bei den Kursen der jüngeren Schüler mithelfen.

 

Sie sind Lehrer oder Erzieher an einer Einrichtung und interessieren sich genauer für den Schulsanitätsdienst? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Gern setzen wir uns mit Ihnen zusammen, erklären Ihnen unser Konzept und unsere Ideen und finden gemeinsam den perfekten Weg für Ihre Schüler.

UNSERE PHILOSOPHIE

Professionalität. Sicherheit. Vertrauen.

Wissen. Verantwortung. Menschlichkeit.

Das sind die sechs Grundpfeiler unserer Arbeit. Wir verlangen von unseren Mitarbeitern höchste Ernsthaftigkeit im Einsatz für unsere Firma. Dafür können wir uns aber auch der Motivation, fachlichen Qualifikation und des Zusammenhaltes im Team sicher sein.

 

RMD RescYou

info@rmd-rescyou.de

0351 / 2092 1742

Vom Blasenpflaster bis zur Reanimation:

Wir sind für Sie da.

 

RMD RescYou

 

DRESDEN - MAINZ - DEUTSCHLANDWEIT