Rettungssanitäterkurs

Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in

Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in


Nächster Kurs: April - September 2022 / Kursstart 30. April 2022

520-Stunden-Programm gemäß der Empfehlung für die Ausbildung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern des Ausschuss "Rettungswesen".

Es handelt sich hierbei nicht um eine staatliche Ausbildung. Die theoretische Ausbildung umfasst 200 Unterrichtseinheiten (160 Einheiten theoretischer Grundkurs, 40 Einheiten Abschlusskurs) und wird ergänzt durch 160 Stunden Praktikum in einem Krankenhaus, sowie 160 Stunden Praktikum auf einer Rettungswache. Die Absolvierung der Praktika ist obligatorisch für die Teilnahme am Abschlusslehrgang.

Kurstermine 2022


  • Praxismodul 1: 30. April - 01. Mai 2022
  • Praxismodul 2: 14. Mai -15. Mai 2022
  • Praxismodul 3: 28. Mai - 19. Mai 2022
  • Praxismodul 4: 11. Juni - 12. Juni 2022
  • Zwischenprüfung: 25. Juni - 26. Juni 2022

Der Kursablauf


Aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie bieten wir unseren Kurs voraussichtlich im Hybridformat an: Alle theoretischen Inhalte werden online vermittelt, für die praktischen Übungen gibt es vier Praxismodule an den Wochenenden.


Voraussetzungen zur Kursteilnahme:

Voraussetzungen für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 18 Jahren, um an den Praktika teilnehmen zu können, sowie die gesundheitliche Eignung für die Ausübung des Berufs (ärztliches Attest notwendig).


Anmeldefrist:

Der theoretische Unterricht beginnt am 30.04.2021. Dieser wird in Abhängigkeit von der deutschlandweiten Lage digital oder in Präsenz stattfinden. Sollte ein reiner Präsenzkurs nicht möglich sein, wird der digitale Unterricht durch Präsenzwochenenden in Kleingruppen ergänzt.

Die ersten Präsenztage finden am Wochenende im Mai 2022 statt, abhängig von den Entwicklungen der Pandemie in Deutschland. Der Zugang zu den digitalen Lehrinhalten ist bis zur Zwischenprüfung freigeschaltet. Teilnehmende des Abschlusskurses haben Zugriff bis zur Abschlussprüfung.


Teilnahme nur am Grundkurs/Abschlusskurs:

Sofern Sie nur am Grundkurs teilnehmen möchten, erlangen Sie nach Abschluss der Rettungssanitäter-Zwischenprüfung die Qualifikation Rettungshelfer. Notwendig sind hierfür ebenfalls ein Praktikum in einem Krankenhaus und auf einer Rettungswache, jedoch lediglich im Rahmen von jeweils 80 Stunden (statt 160h).

Haben Sie den Grundkurs schon belegt (auch bei anderen Lehrgangsanbietern) und möchten lediglich an unserem Abschlusskurs zur Erlangung der Rettungssanitäter-Qualifikation teilnehmen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrem Grundkurs-Zertifikat und den Bescheinigungen für die Praktika, damit wir Ihre Anfrage prüfen können. Sofern der Grundkurs nicht zu lange zurück liegt, ist das ohne weiteres möglich. Wir empfehlen in dem Fall jedoch, an mindestens zwei Präsenztagen unseres Grundkurses zur Auffrischung teilzunehmen.


Der Kurs kommt ab sechs Teilnehmern zustande. In der Kursgebühr sind neben der Teilnahme und der Zugang zu den digitalen Lehrinhalten auch ein lehrgangsbegleitendes Skript und Verpflegung enthalten.


Kursgebühr Grundkurs: 1.470,00 EUR inkl. Skript und Verpflegung
Kursgebühr Abschlusswoche: 340,00 EUR inkl. Snacks

Anmeldung unter ausbildung@rmd-rescyou.de

Rettungssanitäterkurs